1-cappella.jpg1-madre-speranza.jpg2-altare.jpg2b-preghiera.jpg2madonnina.jpg3-altare.jpg4-cappella.jpg4b-bibbia.jpg5-cappella.jpg

Unsere Glaubenskongregationen wurden von der Seligen Madre Speranza di Gesù Alhama Valera ins Leben gerufen. Unsere Glaubensmutter stammt aus Spanien, das Licht der Welt erblickte sie am 30. September 1893 in Santomera (Murcia). Madre Speranza war eine außergewöhnlich starke Vertreterin ihres Glaubens, die jeden Tag Liebe und Barmherzigkeit vorlebte und in die Welt trug. Ihr Leben war vollkommen dem Wort und dem Werk des Herrn gewidmet, eine Mission, die zur Gründung zweier Glaubenskongregationen führte.

Die Kongregation der Ancelle dell’Amore Misericordioso (Mägde der barmherzigen Liebe), am 24. Dezember 1930 in Madrid.

Die Kongregation der Figli dell’Amore Misericordioso (Kinder der barmherzigen Liebe), am 15. August 1951 in Rom.

Madre Speranzas irdisches, Gott und den Ärmsten der Armen gewidmetes Leben endete nach fast 90 Jahren am 8. Februar 1983 im italienischen Collevalenza.

Mehr zum Leben Madre Speranzas

Hauptmenü

Kontakt

  Via Casilina 323, Rom, RM
  +39 06 278601
  +39 06 27860818
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nützliche Links

Casa per Ferie Madre Speranza
Via Casilina 323 - 00176 ROM - ITALIEN - Tel. +39 06 278601 FAX +39 06 2786818 - E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
P.IVA  00995151008 – C.F  01427320583

DATENSCHUTZ COOKIES |  SITEMAP

© 2015 - Alle Rechte vorbehalten